Zweistündige allgemeine Berufsorientierung durch die Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit anschließend Einzelgespräche: Wege nach der FHR: Praktikum oder Ausbildung/Tipps – anschließend Sprechzeit