Ab in die Zukunft …

… so lautete das Motto am Berufskolleg Volksgartenstraße. Die Schüler*innen der WG93 aus der Mittelstufe des Wirtschaftsgymnasiums nahmen an einem Pilotprojekt teil und testeten eine rein digitale Prüfungsklausur im Fach Betriebswirtschaftslehre. Dabei konnten sie verschiedene Aufgabenformate ausprobieren und eine persönliche Rückmeldung geben. Weiter Informationen zur Digitalisierung von Prüfungen an Berufskollegs finden sich unter https://www.schulministerium.nrw/presse/pressemitteilungen/ministerin-gebauer-berufliche-bildung-nordrhein-westfalen-auf-neuem.

Mit Fair-Trade die Zukunft fair gestalten!

Eine Delegation unserer Schule nahm an der Eröffnung der Fairen Wochen der Stadt Mönchengladbach teil. In diesem Jahr wurden zwei Rallyes durch das Stadtgebiet organisiert. Dabei mussten die Teilnehmer*innen an verschiedenen Stationen Aufgaben bewältigen. So lagen der Eine-Welt-Laden, Bioläden, Cafés, Hofläden, StartUps und Unverpacktläden auf der Strecke, um ein Bewusstsein für fair gehandelte Produkte zu […]

Fibu-Praxistage

Anfang September war es wieder so weit: 70 Schüler*innen aus der Unterstufe der Steuerfachangestellten bearbeiteten digital Musterfälle zweier Modellunternehmen und konnten praktische Erfahrungen sammeln. Als langjähriger DATEV-Bildungspartner wurde unser Berufskolleg dabei von Herrn Steuerberater/Wirtschaftsprüfer Markus Coletti und Herrn Steuerberater Frank Kirsten unterstützt. Die Fachkolleg*innen Frau Kuhlen, Herr Plog und Herr Rieger begleiteten sie dabei.

Wettbewerb: Leben und Lernen in Coronazeiten

„Leben und Lernen in Coronazeiten“ war das Thema des Wettbewerbs, zu dem das Berufskolleg im Frühjahr 2021 aufgerufen hatte. Dass sich unter den Schüler*innen einer Wirtschaftsschule auch künstlerische Talente finden, beweisen die prämierten Bilder und Collagen, die nun im Treppenhaus ausgestellt sind.